Von 2015 bis 2016 habe ich unter dem Namen ARTMAKE einen Kreativkurs für Kinder angeboten, der Spaß am Monotypieren vermittelte. Zunächst in Eigenregie in den Räumlichkeiten des Nachbarschaftshauses und später im Auftrag der Pfefferwerk Stadtkultur GmbH für Kinder aus Flüchtlingsfamilien. Die Monotypie ist eine sehr zugängliche und vielseitige Drucktechnik, die die Vorstellungskraft und die Fähigkeit zur Abstraktion entwickelt und gleichzeitig den Kindern die Möglichkeit gibt, ihre eigene Arbeit qualitativ zu sehen.
In der folgenden Galerie präsentiere ich eine kleine Auswahl der Arbeiten, die in diesen zwei Jahren mit Kindergruppen im Alter von 5 bis 10 Jahren entstanden sind.